DAX – Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kinko Hyo
Ichimoku AnalyseDax Tageschart 16.02.2021

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 60 Punkten, ein Doji mit einem Plus von 60 Punkten oder Plus 0,4%.
Die vielen Inside Days wurden nach oben aufgelöst, mit einem ziemlich perfekten Doji. Das Sternchen klebt unter dem ATH und hat sich mit dem noch offenen Gap auch optisch nach oben abgesetzt. Das Mittwochs-Hoch bei 14.063 Punkten wurde übergapped – damit haben sich die Bärenträume erledigt. Der DAX bleibt über dem Tief vom 10.02. bei 13.830 Punkten Long! Das nächste Long-Kursziel sind die grünen 162% = 14.982 Punkte.

Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x Long

  1. Kurs über der Wolke
  2. Kurs über Kijun
  3. Chikou über seiner Kerze und über der Wolke
  4. Tenkan über Kijun
  5. Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen14.074-14.050 (Gap)13.999 (Tenkan)13.916 (Tief 11.02.)13.830 (Tief 10.02.)
Widerstände14.131 (Hoch 15.02.)14.169 (ATH)14.982 (162%)

Strategie
Nächstes Long-Kursziel die 162% (im Wochenchart eingezeichnet) bei 14.982 Punkten. ABSICHERN!!!

Kursziele bestimmen mit Fibonacci

+++ Jetzt in der 5. Auflage +++
+++ komplett überarbeitet und erweitert +++
+++ mit bunten Charts! +++

+++ ab 18. Februar 2020 erhältlich +++

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de