DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kanji
Ichimoku Analyse DAX Tageschart 21.10.2011

Ichimoku Chart

Kommentar
Ein Eröffnungsgap von minus 79 Punkten, ein schwarze Kerze mit einem Minus von 147 Punkten zum Vortag oder minus 2,5%.
Es geht deutlich abwärts. Tenkan konnte nicht unterstützen. Nächste Unterstützung bietet das Swing-Hoch bei  5.704 vom 29.09.2011. Da sich der DAX im Tageschart in der Wolke befindet, sollten Einstiege in tieferen Zeitebenen gesucht werden. Im Stundenchart notiert der DAX unter der Wolke.
Bei den Ichimoku-Signalen gibt es keine Änderung.

Die Ichimoku-Signale: 4 x Long, 1 x Neutral

  1. Kurs über Kijun
  2. Kurs in Wolke
  3. Chikou über seiner Kerze und unter Wolke
  4. Golden Cross Tenkan / Kijun
  5. Golden Cross Senkou 1 / Senkou 2
Unterstützungen 5.704 5.528 5.401  
Widerstände 5.867 5.892 6.000 6.081

Strategie
Der DAX ist im Stundenchart nun unter der Wolke. In dieser Zeitebene kann gehandelt werden. Wichtige Marke sind die 5.704, das letzte Swing-Hoch. bleibt der Kurs drüber – Long; geht's drunter, dann Short.

Die Analyse dient nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.
© www.boersen-knowhow.de