EURUSD – Monster-Gartley

Kommentar 01.01.2021
Was macht eigentlich das Monster-Gartley im EURUSD?
Das Gartley erfreut sich bester Gesundheit! Im 4. Quartal 2020 wurde eine weißen Kerze ausgebildet.
Das erste Kursziel des Gartleys – die grünen 38% der Stecke AD – wurden bereits 2018 erreicht und sind nun wieder in Reichweite. Werden diese grünen 38% wieder erreicht, dann liegt das nächste Long-Kursziel bei den grünen 50% = $1.3190.
Erst, wenn es unter Punkt D = 1,0340 USD geht, ist das Gartley kaputt …

Kursziele bestimmen mit Fibonacci

+++ Jetzt in der 5. Auflage +++
+++ komplett überarbeitet und erweitert +++
+++ mit bunten Charts! +++

+++ ab 18. Februar 2020 erhältlich +++

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de