DAX – Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kinko Hyo
Ichimoku AnalyseDax Tageschart 17.03.2022

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 328 Punkten, eine weiße Kerze mit einem Plus von 524 Punkten oder Plus 3,8%.
Der DAX hat Kijun einfach so übergapped. Von dem Eröffnungsgap sind noch jede Menge Punkte offen geblieben. Eingezeichnet ist in Blau ein bearische Wave-Count: 1-2-3-4 … die blaue 4 (aufwärts) ist aktuell am Laufen. Sobald diese beendet ist, fehlt noch eine 5 abwärts – also ein klassischer (abwärts-)Impuls. In Rot ist ein alternativer Wave-Count eingezeichnet, eine A-B-C Korrektur in der Variante ZigZag mit einem beginnenden Impuls 1-2 und die rote 3 läuft.
Die Gretchenfrage ist: Was wurde mit dem Tief vom 07.03. ausgebildet: eine 3 oder eine C?
Sollte es die rote C sein und damit das Ende des ZigZag, dann befindet sich der DAX jetzt in einer roten 3 eines Impulses. Dann wären schon die Bullen am Drücker.
Sollte es die blaue 3 sein, dann läuft die blaue 4, und diese hat bereits die 62% der blauen 3 erreicht. Die 79% = 15.030 Punkte – die Last Line of Defense (der Bären) – clustered sich mit der wichtigen (roten) Widerstandlinie. Diese Tiefs wurden über Monate mehrfach getestet und sind entsprechend relevant. Auch die 79% können erreicht werden und der Bearishe Wave-Count ist immer noch gültig.
Verzwickte Lage …
Und was hat die FED gemacht? Diese hat – wie versprochen – die Leitzinsen um 0,25% erhöht. Die Märkte haben mit erratischen Bewegungen in beide Richtungen reagiert.
Heißt: Noch hat die Aufwärtskorrektur Platz nach oben, aber der alternative Wave-Count, dass schon ein Aufwärtsimpuls gestartet wurde, ist auch möglich.

Ichimoku-Signale im Tageschart: 4 x Short, 1 x Long

  1. Kurs unter der Wolke
  2. Kurs über Kijun
  3. Chikou unter seiner Kerze und unter seiner der Wolke
  4. Tenkan unter Kijun
  5. Senkou 1 unter Senkou 2
Unterstützungen14.183 (Gap Oberkante)13.974 (Gap Unterkante)13.577 (Tief 15.03.)13.495 (Tenkan)
Widerstände14.553 (Hoch 16.03.)14.567-14.586 (Gap)15.030 (79% + Widerstand)14.476 (Unterkante Wolke)

Strategie
Es sind zwei alternative Wave-Counts eingezeichnet, beide sind möglich. Die nächsten Tage sollten die Entscheidung bringen. ABSICHERN!!!

ACHTUNG: Freitag ist großer Verfall.
Bis einschließlich 25.03. US-Eröffnung um 14:30 Uhr

Tip: guckt Euch mal den DAX ab dem Corona-Tief 16.03.2020 an: Nachdem der DAX Kijun am 07.04.2020 übergapped hat, ging es nach einer kleinen Seitwärtsbewegung weiter nach oben …

Kursziele bestimmen mit Fibonacci

+++ Jetzt in der 6. Auflage +++
+++ mit bunten Charts! +++

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de