DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kinko Hyo
Ichimoku AnalyseDax Tageschart21.12.2020

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Minus von 18 Punkten, ein Shooting Star mit einem Minus von 37 Punkten oder Minus 0,3%.
… nach dem Sternchen ein Shooting Star und das ATH wurde um gerade mal 21 Punkte verfehlt!
Bitte lasst Euch nicht von dem hohen Umsatz verwirren – an einem großen Verfallstag sind diese Umsatzspitzen üblich.
Vom letzten Gap wurden einige Punkte zugemacht und die bearische Divergenz mit dem MACDH hat weiterhin Bestand. Der Aufwärtstrend ist intakt, aber etwas angeschlagen. Für Short all in ist es noch zu früh!
Die Bullen bleiben weiter am Drücker, die rote Hürde Allzeithoch = 13.795 Punkte, lockt. Aber: Das schwarze Sternchen und der Shootingstar können immer noch Teil eines Island Reversals werden, da das Gap nicht komplett geschlossen wurde.

Die Woche hat immerhin mit einem Plus von 516 Punkten oder knappen 4% geschlossen. Das Allzeithoch ist in Reichweite. Die Kursziele darüber hinaus sind mit der grünen Projektion bestimmt: die 127% = 13.951 Punkte gefolgt von den 162% = 14.982 Punkten. Insbesondere die 162% sind ein Ziel für die nächsten Wochen und müssen dieses Jahr nicht erreicht werden. Die Ichimoku-Signale im Wochenchart stehe nach wie vor bei 4 x Long und 1 x Neutral.

Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x long

  1. Kurs über der Wolke
  2. Kurs über Kijun
  3. Chikou über seiner Kerze und über der Wolke
  4. Tenkan über Kijun
  5. Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen13.624-13.596 (Gap)13.412-13.374 (Gap)13.391 / 13.389 (Tenkan / Kijun)13.009 (Tief 11.12.)
Widerstände13.774 (Hoch 18.12.)13.795 (ATH)13.951 (127%)14.982 (162%)

Strategie
Keine Änderung: Das ATH = 13.795 Punkte ist in Reichweite. Die Kursziele darüber hinaus sind über die grüne Projektion im Wochenchart ermittelt: die 127% = 13.951 Punkte und die 162% = 14.982 Punkte. Das ATH könnte dieses Jahr noch fallen. Rückenwind kommt von den US Indizes, welche heute neue Allzeithochs erreicht haben. Ein Re-Test des Ausbruchsniveau muss eingeplant werden. ABSICHERN!!!

Kursziele bestimmen mit Fibonacci

+++ Jetzt in der 5. Auflage +++
+++ komplett überarbeitet und erweitert +++
+++ mit bunten Charts! +++

+++ ab 18. Februar 2020 erhältlich +++

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de