DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kinko Hyo
Ichimoku AnalyseDax Tageschart04.11.2020

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 70 Punkten, eine weiße Kerze mit einem Plus von 301 Punkten oder Plus 2,6%.
Der Morning Star zeigt Wirkung. Das „alte“ Gap wurde zugemacht, und ein kleines, neues Gap blieb noch offen. Das Tageshoch = der Tagesschlusskurs – das ist bullish zu werten. In den Chart ist in die letzte Abwärtsbewegung ein Retracement eingezeichnet. Die Aufwärtsbewegung hat an der Oberkante der Stundenwolke + Tenkan + 38% Retracement + 200er SMA geendet. Das sind insgesamt 4 potentielle Widerstandslinien – und damit liegt um die 12.100 Punkte ein mächtiges Widerstandscluster. Der kurzfristige Abwärtstrend ist auf jeden Fall geknackt. Inwieweit die Aufwärtsbewegung nachhaltig ist, werden die Tage nach der US-Präsidentschaftswahl zeigen.


Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x Short

  1. Kurs unter der Wolke
  2. Kurs unter Kijun
  3. Chikou unter seiner Kerze und unter der Wolke
  4. Tenkan unter Kijun
  5. Senkou 1 unter Senkou 2
Unterstützungen11.851-11.838 (Gap)11.429-11.391 (Gap)11.341 (162% Wochenchart)11.025 (Oberkante Wochenwolke)
Widerständeca. 12.100 (Cluster)12.300 (Kijun + 50%)12.404 (Gap Unterkante)12.514 (Gap Oberkante)

Strategie
Lassen wir uns überraschen, wie die Börsen den Ausgang der US-Präsidentschaftswahl bewertet. ABSICHERN!!!

Kursziele bestimmen mit Fibonacci

+++ Jetzt in der 5. Auflage +++
+++ komplett überarbeitet und erweitert +++
+++ mit bunten Charts! +++

+++ ab 18. Februar 2020 erhältlich +++

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de