DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kinko Hyo
Ichimoku AnalyseDax Tageschart14.09.2020

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Minus von 10 Punkten, ein Doji mit einem Minus von 6 Punkten oder Minus 0,1%.
Es bleibt beim Einstand. Der 4-Punkte-Körper des Dojis liegt unter dem Körper des Vortages. Das Tagestief liegt knapp über Tenkan, die Akkumulationslunte ist relativ lang. Das MACDH ist wieder im grünen Bereich, der 200er SMA fällt.
Keine Änderung: Für eine Richtungsentscheidung müssen die Bullen den DAX über das Gap und die Bären in und unter die Wolke bringen.

Der DAX hat eine Inside-Week ausgebildet. Wochen-Tenkan hat gestützt. Die Ichimoku-Signale im Wochenchart stehen nach wie vor auf 5 x Long.

Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x Long

  1. Kurs über der Wolke
  2. Kurs über Kijun
  3. Chikou über seiner Kerze und über der Wolke
  4. Tenkan über Kijun
  5. Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen13.107 (Tenkan)12.988 (Kijun)12.714 (62%)12.671 (Oberkante Wolke)
Widerstände13.296 (Hoch 10.09.)13.460-13.500 (Gap)13.795 (ATH)

Strategie
Einstand – ABSICHERN!!!

ACHTUNG: Mittwoch ist die FED an der Reihe und Freitag ist großer Verfall!

… hier geht zu zwei Fibonacci-Videos. Einmal Grundlagen und einmal angewendet auf den FDAX mit dem NinjaTrader.

Kursziele bestimmen mit Fibonacci

+++ Jetzt in der 5. Auflage +++
+++ komplett überarbeitet und erweitert +++
+++ mit bunten Charts! +++

+++ ab 18. Februar 2020 erhältlich +++

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de