DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kinko Hyo
Ichimoku AnalyseDax Tageschart28.05.2020

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 26 Punkten, eine weiße Kerze mit einem Plus von 153 Punkten oder Plus 1,3%.
Cluster erreicht!!!
Das wichtige Cluster – die schwarzen 62% = 11.679 Punkte / grünen 127% = 11.728 Punkte wurden erreicht! Der Umsatz ist auch gestiegen, Tenkan hat sich über Kijun geschoben , der 200er SMA fällt (noch). Tenkan lugt bereits über die Wolke drüber, Kijun wird demnächst nachziehen und Chikou hat es auch über „seine“ Wolke geschafft.
Damit geht es jetzt um die Wurst – oder anders formuliert: Aufwärtskorrektur beendet- oder ist das bereits ein neuer Aufwärtsimpuls?
Wir halten fest: die letzte Aufwärtsbewegung ab dem 22.05. lässt sich als 5-Teiler abzählen und damit als fertige Welle C der Aufwärtskorrektur, eines ZigZag.
Wie weit kann die aktuelle, korrektive Aufwärtsbewegung noch laufen und eben als Korrektur durchgehen?
Von oben nach unten: Die 79% = 12.609 Punkte sind möglich. Das ist die last line of defense. Die müssen die Bären mit Klauen und Zähnen verteidigen, sonst übernehmen die Bullen! Einige Punkte unter der last line of defense bei 12.379 Punkten liegen die grünen 162%. Und noch etwas drunter dann der wichtige (noch fallende) 200er SMA.
Erst, wenn der DAX das untere Gap 10.667-10.547 Punkte schließt, melden sich die Bären zurück.

Wir müssen einfach im Hinterkopf behalten, dass die Zentralbanken die Märkte mir irrwitzig viel Geld fluten! Das will angelegt werden – und das geht am einfachsten in den Aktienmärkten …

Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x Long

  1. Kurs über der Wolke
  2. Kurs über Kijun
  3. Chikou über seiner Kerze und über der Wolke
  4. Tenkan über Kijun
  5. Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen11.429 (Oberkante Gap)11.391 (Unterkante Gap11.064 (Tenkan)11.025 (Oberkante Wolke)
Widerstände11.747 (Hoch 27.05.)11.769 (Gap Unterkante)11.844 (Gap Oberkante)12.105 (200er SMA)

Strategie
Und auch das nächste Long-Kursziel ist erreicht, das Cluster schwarze 62% = 11.679 Punkte / grüne 127% = 11.728 Punkte… der ideale Bereich für eine obere Umkehr. Es kann ein komplettes ZigZag abgezählt werden. ABER!!! Es gibt noch keine Umkehrsignale im DAX Daily!
Der DAX hat noch bis zu den schwarzen 79% = 12.609 Punkte Platz, bevor es für eine korrektive Aufwärtsbewegung ganz eng wird.
Erst, wenn das untere Gap zugemacht wird, habe die Bären wieder eine Chance. ABSICHERN!!!

… hier geht zu zwei Fibonacci-Videos. Einmal Grundlagen und einmal angewendet auf den FDAX mit dem NinjaTrader.

Kursziele bestimmen mit Fibonacci

+++ Jetzt in der 5. Auflage +++
+++ komplett überarbeitet und erweitert +++
+++ mit bunten Charts! +++

+++ ab 18. Februar 2020 erhältlich +++

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de