DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kinko Hyo
Ichimoku AnalyseDax Tageschart25.05.2020

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Minus von 169 Punkten, eine weiße Kerze mit einem Plus von 8 Punkten oder Plus 0,1%.
Nach einem schlechten Start in den Tag hat der DAX dann doch noch mit immerhin 8 Punkten im Plus geschlossen!
Der Schlusskurs liegt über der Wolke und die blaue Range diente als Unterstützung. Es wurde aber ein tieferes Tief und ein tieferes Hoch ausgebildet. Damit hat sich an der grundsätzlichen Einschätzung nichts geändert. Die nächsten Long-Kursziele sind der Gap Close = 11.447 Punkte und dann das Cluster schwarze 61% = 11.679 Punkte / grüne 127% = 11.728 Punkte.
Erst, wenn der DAX das untere Gap 10.667-10.547 Punkte schließt, melden sich die Bären zurück.

Der Schlusskurs der weißen Wochenkerze liegt über Wochenkijun und von dem Gap wurden ja einige Punkte zugemacht. Ansonsten hat sich nix geändert. Damit haben sich die Ichimoku-Signale im Wochenchart verändert auf 4 x Short und 1 x Long.

Ichimoku-Signale im Tageschart: 4 x Long, 1 x Neutral.

  1. Kurs über der Wolke
  2. Kurs über Kijun
  3. Chikou über seiner Kerze und unter der Wolke
  4. Tenkan = Kijun
  5. Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen11.025 (Oberkante Wolke)10.703 (Tenkan + Kijun)10.667 (Gap Oberkante)10.547 (Gap Unterkante)
Widerstände11.246 (Gap Unterkante)11.447 (Gap Oberkante)11.728 (127%)12.110 (200er SMA)

Strategie
Es bleibt bei den nächsten Long-Kurszielen dem Gap Close = 11.447 Punkte und dann das Cluster schwarze 61% = 11.679 Punkte / grüne 127% = 11.728 Punkte. Erst, wenn das untere Gap zugemacht wird, habe die Bären wieder eine Chance. ABSICHERN!!!

ACHTUNG: Montag ist Memorial Day in den USA mit eingeschränkten Handelszeiten.

… hier geht zu zwei Fibonacci-Videos. Einmal Grundlagen und einmal angewendet auf den FDAX mit dem NinjaTrader.

Kursziele bestimmen mit Fibonacci

+++ Jetzt in der 5. Auflage +++
+++ komplett überarbeitet und erweitert +++
+++ mit bunten Charts! +++

+++ ab 18. Februar 2020 erhältlich +++

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de