DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kinko Hyo
Ichimoku AnalyseDax Tageschart03.03.2020

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 140 Punkten, eine schwarze Kerze mit einem Minus von 33 Punkten oder Minus 0,3%.
Der Tag hat positiv begonnen, von dem Gap wurde etliche Punkte zugemacht, aber bereits am Vormittag ging es wieder abwärts. Die Akkumulationslunte wurde dann am Nachmittag ausgebildet. Insgesamt betrachtet wurde ein Outside Day ausgebildet. Es ist kein bullish Engulfing – denn da muss die 2. Kerze eine weiße sein.
Der Schlusskurs liegt nach wie vor über den roten 79% = 11.807 Punkte und auch über den blauen 62% = 11.622 Punkte (dieses Retracement hat die Ankerpunkte Dezember 2018er Tief und ATH). Mit dem Tagestief = 11.624 Punkte wurden die blauen 62% um zwei Punkte „verfehlt“. Der 200er SMA fällt. Der Umsatz ist deutlich geringer als am Freitag und das MACDH hat wieder ein tieferes Tief ausgebildet. Die Abwärtsbewegung ist also intakt. Und das sieht immer noch nach dem 1. Abwärtsbein aus!
Keine Änderung: Das nächsten Short-Kursziel: fallen die 79% auf Schlusskursbasis, dann sollte der Ausgangspunkt des Retracements, die 100% = 11.266 Punkte, auch erreicht werden. Aber Achtung – eine Aufwärtskorrektur ist jederzeit einzuplanen.

Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x Short

  1. Kurs unter der Wolke
  2. Kurs unter Kijun
  3. Chikou unter seiner Kerze und unter der Wolke
  4. Tenkan unter Kijun
  5. Senkou 1 unter Senkou 2
Unterstützungen11.624 (Tief 02.03.) 11.622 (blaue 62%) 11.467 (Unterkante Wochenwolke) 11.266 (100%)
Widerstände12.121 (Unterkante Gap12.211 (Oberkante Gap)12.637 (200er SMA) 12.709 (Kijun)

Strategie
Keine Änderung: Die roten 79% wurden erneut getestet, ebenso die blauen 62%. Das sieht immer noch nach dem 1. Abwärtsbein aus – heißt, eine Aufwärtskorrektur ist jederzeit einzuplanen. Das nächste Short-Kursziel sind die roten 100% = 11.266 Punkte, dem ersten Ankerpunkt des roten Retracements. ABSICHERN!!!

… hier geht zu zwei Fibonacci-Videos. Einmal Grundlagen und einmal angewendet auf den FDAX mit dem NinjaTrader.

Kursziele bestimmen mit Fibonacci

+++ Jetzt in der 5. Auflage +++
+++ komplett überarbeitet und erweitert +++
+++ mit bunten Charts! +++

+++ ab 18. Februar 2020 erhältlich +++


Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de