DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Analyse DAX Tageschart

18.10.2019

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Minus von 15 Punkten, ein Gravestone Doji mit einem Minus von 15 Punkten oder Minus 0,1%.
Und noch ein neues Jahreshoch – welches mit einem Gravestone Doji „erkauft“ wurde. Die statistische Auswertung von Bulkowski besagt allerdings, dass der Name dieser Kerze nicht Programm ist: in einem bullischen Umfeld beträgt die Umkehrrate 51% – das ist schlicht und ergreifend Zufall! Damit wird in 49% aller Fälle der Trend fortgesetzt … und eben nicht begraben …
Es heißt also nun nicht „Short all in“!!! Wobei eine kleine Abwärts-Korrektur durchaus anstehen könnte.
Es bleibt auf jeden Fall beim nächsten Long-Kursziel, den blauen 79% = 12.886 Punkten aus dem Wochenchart. Diese müssen allerdings nicht gleich morgen erreicht werden, denn: die Aufwärtsbewegung ab dem Tief vom 15.08.2019 ist klar 5-teilig. Es läuft also seit dem Tief vom 04.10.2019 eine (5-teilige) 5. Da könnte nun die 3 (der 5) mit dem Gravestone Doji beendet sein und sich eine (abwärts) 4 (der 5) anschließen. Erstes Ziel dieser 4 ist der Gap Close (12.511-12.495). Knapp darunter bei 12.457 Punkten liegen die 38% (bezogen auf die Welle 3, nicht eingezeichnet), einem realistischen Kursziel. 
Damit ändert sich nix am Szenario: Solange es keinen Schlusskurs unter dem Gap = 12.240 – 12.202 Punkte gibt, ist von weiter steigenden Kursen auszugehen, wobei kleine Korrekturen drin sind.

Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x Long

    1. Kurs über der Wolke
    2. Kurs über Kijun
    3. Chikou über seiner Kerze und über der Wolke
    4. Tenkan über Kijun
    5. Golden Cross: Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen 12.603 (Tief 16.10.) 12.511-12.495 (Gap) 12.373 (Tenkan) 12.346 (Kijun)
Widerstände 12.814 (Hoch 16.10.) 12.886 (blaue 79% Wochenchart) 13.218 (blaue 89% Wochenchart)  

Strategie
Es bleibt beim nächsten Long-Kursziel, den blauen 79% bei 12.886 Punkten. Zuvor könnte jedoch eine kleine Korrektur bis knapp unter das letzte Gap ausgebildet werden. ABSICHERN!!!

 

Pattern Trading

hier versandkostenfrei bestellen beim FinanzBuch Verlag


Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

+++ Bei  Guidants veröffentliche ich intraday-Analysen auf meinem „Experten Desktop“ https://go.guidants.com/de#c/Karin_Roller +++

© www.boersen-knowhow.de