DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Analyse DAX Tageschart

16.10.2019

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 79 Punkten, eine weiße Kerze mit einem Plus von 143 Punkten oder Plus 1,2%.
Der DAX hat ein neues Jahreshoch ausgebildet!
Von dem Eröffnungsgap sind noch einige Punkte übrig geblieben, der Schlusskurs liegt nun deutlich über dem Widerstand bei ca. 12.500 Punkten und auch über dem letzten Swing-High bei 12.599 Punkten. Das ehemalige Jahreshoch wurde mit der oberen Lunte angestochen.
Die nächsten Long-Kursziele sind nun das ehemalige Jahreshoch = 12.656 Punkten auf Schlusskursbasis gefolgt von den blauen 79% = 12.886 Punkten aus dem Wochenchart.
Damit ändert sich nix am Szenario: Solange es keinen Schlusskurs unter dem Gap = 12.263 – 12.226 Punkte gibt, ist von weiter steigenden Kursen auszugehen. 

Ichimoku-Signale im Tageschart: 4 x Long, 1 x Neutral

    1. Kurs über der Wolke
    2. Kurs über Kijun
    3. Chikou über seiner Kerze und über der Wolke
    4. Tenkan = Kijun
    5. Golden Cross: Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen 12.511-12.495 (Gap) 12.280 (Tenkan + Kijun) 12.263-12.226 (Gap) 11.961 (Oberkante Wolke)
Widerstände 12.656 (Hoch 04.07.) 12.886 (blaue 79% Wochenchart) 12.886 (blaue 79% Wochenchart) 12.218 (blaue 89% Wochenchart)

Strategie
Der nachhaltige Ausbruch über das Hoch des Widerstandes bei ca. 12.500 Punkten scheint geglückt, die nächsten Long-Kursziele sind das Juli-Hoch bei 12.656 Punkten auf Schlusskursbasis, gefolgt von den blauen 79 % bei 12.886 Punkten (aus dem Wochenchart). ABSICHERN!!!

 

Pattern Trading

hier versandkostenfrei bestellen beim FinanzBuch Verlag


Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

+++ Bei  Guidants veröffentliche ich intraday-Analysen auf meinem „Experten Desktop“ https://go.guidants.com/de#c/Karin_Roller +++

© www.boersen-knowhow.de