DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Analyse DAX Tageschart

12.06.2019

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 88 Punkten, eine weiße Kerze mit einem Plus von 110 Punkten oder Plus 0,9%.
Die Kerze geht als Shooting Star durch, die Umkehrrate mit 60% ist nicht berauschend. Aber der ganz kurzfristige Aufwärtstrend ist intakt, die Oberkante der Wolke und auch das letzte Swing-High wurden über-gapped ebenso die roten 62%. Einige Punkte vom Eröffnungsgap sind offen geblieben. Die roten 79% = 12.261 Punkte sind nicht mehr weit. Die Bären tauchen in den Sommerschlaf ab ….  

Ichimoku-Signale im Tageschart: 3 x Long, 1 x Short, 1 x Neutral

    1. Kurs über der Wolke
    2. Kurs über Kijun
    3. Chikou in seiner Kerze und über der Wolke
    4. Tenkan unter Kijun
    5. Golden Cross: Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen ca. 12.117-12.096 (Gap) 12.085 (Oberkante Wolke) ca. 12.030 (rote Mauer) 11.969 (Kijun)
Widerstände 12.227 (Hoch 11.06.) 12.261 (79%) 12.310 (Hoch 16.05.) 12.319-12.344 (Gap)

Strategie
Die Bullen bauen ihren Vorteil deutlich aus. Long-Kumo-Breakout erledigt, ebenso das letzte Swing-High abgeholt und die roten 62% … in Sichtweite nun die roten 79% = 12.261 Punkten, eine vom DAX sehr respektierte Marke. ABSICHERN!

 

Pattern Trading

hier versandkostenfrei bestellen beim FinanzBuch Verlag


Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

+++ Bei  Guidants veröffentliche ich intraday-Analysen auf meinem „Experten Desktop“ https://go.guidants.com/de#c/Karin_Roller +++

© www.boersen-knowhow.de