DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Analyse DAX Tageschart

17.05.2019

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Minus von 22 Punkten, eine weiße Kerze mit einem Plus von 211 Punkten oder Plus 1,7%.
Ein Statement der Bullen!
Mit dem Tief am Montag wurden die schwarzen 50% erreicht, die Oberkante des Gaps und auch die grüne 162% Projektion aus dem Tageschart. Dazu das Three Inside Up. Und nun ein White Marubozu!
Zum Stundenchart:
Der Tagesschlusskurs liegt auf dem roten 79% Retracement und noch unter dem Gap. Es gibt keine Divergenz mit dem MACDH – der Aufwärtstrend im H1 ist also intakt.
Die MoB für Short = 12.208 Punkte, wurden mit richtig viel Momentum herausgenommen. Der Tagesschlusskurs = Tageshoch – das ist sehr bullish. Die Short-Ideen können wohl langsam begraben werden … Das mit der SKS wird auch nix mehr. 
Nächste Long-Kursziele sind der Gap-Close (12.319-12.344 Punkte), dann das Hoch vom 03.05.2019 = 12.435 Punkte – das könnte durchaus verkauft werden – und darüber dann die blauen 162% = 12.631 Punkte. 
  

Ichimoku-Signale im Tageschart: 4 x Long, 1 x Short

    1. Kurs über der Wolke
    2. Kurs über Kijun
    3. Chikou über seiner Kerze und über der Wolke
    4. Tenkan unter Kijun
    5. Golden Cross: Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen 12.140 (Kijun) 12.081 (Tenkan) 11.844 (Tief 13.05.) 11.844-11.777 (Gap)
Widerstände 12.319-12.344 (Gap) 12.435 (Hoch 03.05.) 12.631 (blaue 162%)  

Strategie
Die Bullen sind am Drücker. Nur, wenn es unter das letzte tief vom 13.05. = 11.844 Punkte geht, haben die Bären noch eine Chance. Long-Kursziele der Gap-Close (12.319-12.344 Punkte), dann das Hoch vom 03.05.2019 = 12.435 Punkte und darüber dann die blauen 162% = 12.631 Punkte. ABSICHERN!!! 

ACHTUNG: Am Freitag ist kleiner Verfall! Das könnte bis zur Settlement ruppig werden!

 

Pattern Trading

hier versandkostenfrei bestellen beim FinanzBuch Verlag


Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

+++ Bei  Guidants veröffentliche ich intraday-Analysen auf meinem „Experten Desktop“ https://go.guidants.com/de#c/Karin_Roller +++

© www.boersen-knowhow.de