DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Analyse DAX Tageschart

20.03.2019

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 15 Punkten, eine weiße Kerze mit einem Plus von 131 Punkten oder Plus 1,1%.
Die Welle 4 ist tot, es lebe Welle B!
Die Überschneidung ist vollzogen, die Aufwärtsbewegung ab dem Tief im Dezember 2018 ist mit großer Wahrscheinlichkeit eine Welle B. Und der Schlusskurs liegt über dem – immer noch fallenden – 200er SMA!
Ausgehend von der blauen Projektion liegen die nächsten Long-Kursziele bei den blauen 100% = 11.956 Punkte und 127% = 12.253 Punkte. Das noch offene Gap 12.072-12.103 Punkte stammt vom Oktober 2018.
Die Zukunftswolke hat auch die Kurve gekriegt – beide Linien steigen kräftig an.
So schwer es fällt: Das übergeordnet Short hat sich wahrscheinlich auch erledigt … aber eine Welle B eignet sich sehr gut als Bullenfalle!

Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x Long

    1. Kurs über der Wolke
    2. Kurs über Kijun
    3. Chikou über seiner Kerze und über der Wolke
    4. Tenkan über Kijun
    5. Golden Cross: Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen 11.614 (Tenkan)

11.421 (Kijun)

11.405 (Tief 08.03.2019) 11.371 (Hoch 05.02.2019)
Widerstände 11.890 (rote 62%) 11.965 (blaue 100%) 12.072-12.103 (Gap) 11.965 (100%)

Strategie
Es geht weiter aufwärts. Die nächsten Long-Kursziele werden durch die blaue Projektion 100% = 11.956 Punkte und 127% = 12.253 Punkte vorgegeben. Dazwischen liegt noch ein seit Oktober 2018 offenes Gap zwischen 12.072-12.103 Punkten. Aber Achtung: Es kann jederzeit nach unten gehen! Immer den S&P 500 mit beobachten!  ABSICHERN!!!

ACHTUNG: Mittwoch ist die FED mal wieder dran!

 

Pattern Trading

hier versandkostenfrei bestellen beim FinanzBuch Verlag

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

+++ Bei  Guidants veröffentliche ich intraday-Analysen auf meinem „Experten Desktop“ https://go.guidants.com/de#c/Karin_Roller +++

© www.boersen-knowhow.de