DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Analyse DAX Tageschart 16.01.2019

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 107 Punkten, eine schwarze Kerze mit einem Plus von 36 Punkte oder Plus 0,3%.
Der DAX bleibt in seiner Range zwischen den ca. 11.000 und 10.800 Punkten.  Die Abstimmung über den BREXIT im britischen Parlament könnte den DAX entweder nach oben oder nach unten katapultieren.
Kursziel oben: Die Aufwärtskorrektur hat auf jeden Fall noch Platz bis zu den ca. 11.300 Punkten und Kursziele nach unten dann Richtung Jahrestief und tiefer.
Der DAX bleibt haarscharf über der Stundenwolke. Am Mittwoch zur Eröffnung sind es noch 3 Punkte runter bis zur Oberkante der Stundenwolke.

Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x Short

    1. Kurs unter der Wolke
    2. Kurs unter Kijun
    3. Chikou unter seiner Kerze und unter der Wolke
    4. Tenkan unter Kijun
    5. Dead Cross: Senkou 1 unter Senkou 2
Unterstützungen 10.860 (Kijun)

10.786 (Tief 14.01.)

10.697 (Tenkan) 10.681 (Tief 07.01.)
Widerstände 10.994 (Hoch 15.01.) 11.075 (62%) 11.063-11.177 (Gap) 11.266-11.330 Gap)

Strategie
Mal sehen, welche Auswirkungen die BREXIT-Abstimmung im britischen Parlament hat. Politische Börsen haben in der Regel kurze Beine. ABSICHERN!!!

ACHTUNG: Dienstag Abend ist BREXIT-Abstimmung im britischen Parlament! Frühestens um 22:00 Uhr wird mit einem Ergebnis gerechnet … wenn nicht wieder was verschoben wird.

Pattern Trading

hier versandkostenfrei bestellen beim FinanzBuch Verlag

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

+++ Bei  Guidants veröffentliche ich intraday-Analysen auf meinem „Experten Desktop“ https://go.guidants.com/de#c/Karin_Roller +++

© www.boersen-knowhow.de