DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Analyse DAX Tageschart 03.08.2018

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Minus von 120 Punkten, eine schwarze Kerze mit einem Minus von 191 Punkten oder Minus 1,5%.
Mit etwas Phantasie lässt sich ein Island Reversal sehen. Das ist eine obere Umkehr. Dabei wird eine Topbildung von zwei Gaps eingerahmt. Nicht ganz so hübsch – bezogen auf das Island Reversal – ist das Zwischenhoch vom 18.07. mit der sich anschließenden, kleinen Korrektur. Von dem Eröffnungsgap sind noch jede Menge Punkte zwischen 12.619 – 12.706 offen.
Davon abgesehen: Der Schlusskurs liegt nun wieder unter der Wolke und auch unter der Wochenwolke (die Woche ist aber erst morgen rum!). Mit dem Tagestief wurde Kijun und damit naturgemäß auch das rote 50% Retracement getestet. Aber es gibt noch keinen Schlusskurs unter dem Tief vom 25.07. = 12.538 Punkte!
Für eine Korrektur ist das also ausreichend – der Trendwechsel zum kurzfristigen Abwärtstrend klappt nur mit Rückenwind von den US-Börsen. 
Im Stundenchart ist der DAX deutlich unter seine Stundenwolke gefallen. Am Freitag zur Eröffnung notiert diese 161 Punkte über dem aktuellen Schlusskurs.

Ichimoku-Signale im Tageschart: 3 x Long, 2 x Short

    1. Kurs unter der Wolke
    2. Kurs über Kijun
    3. Chikou über seiner Kerze und in der Wolke
    4. Tenkan über Kijun
    5. Dead Cross: Senkou 1 unter Senkou 2
Unterstützungen 12.495 (Kijun + 50%) 12.403 (62%) 12.361-12.350 (Gap) 12.104-12.011 (Gap)
Widerstände 12.619 (Gap Unterkante) 12.654 (Oberkante Wolke) 12.688 (Tenkan) 12.706 (Gap Oberkante)

Strategie
Die Umkehr wird immer wahrscheinlicher. Gibt es einen Schlusskurs unter das Tief vom 25.07. = 12.538 Punkte, dann hat sich das mit dem kurzfristigen Aufwärtstrend erledigt. Die dicksten Unterstützungen sind gebrochen, die Wahrscheinlichkeit für eine erfolgreiche Trendumkehr ist hoch. Der Weg nach oben ist nun mit massiven Widerständen gespickt. Egal ob rauf oder runter – ohne Rückenwind der US-Indizes läuft nix. ABSICHERN!!!

ACHTUNG: Freitag 14:30 Uhr NFP.

Pattern Trading

hier versandkostenfrei bestellen beim FinanzBuch Verlag

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

+++ Bei  Guidants veröffentliche ich intraday-Analysen auf meinem „Experten Desktop“ https://go.guidants.com/de#c/Karin_Roller +++

© www.boersen-knowhow.de