DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Analyse DAX Tageschart 14.05.2018

Kommentar:
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 1 Punkt, eine schwarze Kerze mit einem Minus von 22 Punkten oder Minus 0,2%.
Mal wieder ein Inside Day, das Tageshoch liegt einen Punkt unter dem Vortageshoch. Der Schlusskurs mit einem Punkt denkbar knapp über den 13.000 Punkten. Das MACDH hat eine bearishe Divergenz ausgebildet. Kijun strebt nun steil der Oberkante der Wolke entgegen. 
Grundsätzlich gibt es keine Änderung: Es bleibt beim nächsten Longkursziel, den roten 79% = 13.196 Punkte. Die 79% sind die „last line of defense“ – fällt die, ist ein neues ATH möglich.
Achtung: die Aufwärtsbewegung könnte sich auch als Bullenfalle herausstellen.

Etwas detaillierter hier noch ein 2-Stunden Chart mit meinem favorisierten Wave-Count der letzten Aufwärtsbewegung ab dem 25.04.: es läuft eine v der (V) der C. Das MACDH hat auch in dieser Zeitebene eine ausgeprägte bearishe Divergenz ausgebildet. Die MoB (Make or Break) notiert bei 12.855 Punkten, dem Tief vom 08.05. und der iv meines Counts.

Im Wochenchart liegt der Schlusskurs nun über der Wochenwolke, Wochen-Tenkan steigt steil an. Damit steht am Zukunftsende der Wochenwolke ein Golden Cross an. Im Wochenchart stehen die Ichimoku-Signale auf 2 x Long, 1 x Neutral und 2 x Short, in der Summe also auf Neutral.

Ichimoku-Signale im Tageschart: 5 x Long

  1. Kurs über der Wolke
  2. Kurs über Kijun
  3. Chikou über seiner Kerze und über der Wolke
  4. Tenkan über Kijun
  5. Gold Cross: Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen 12.855 (MoB) 12.798 (Tenkan) 12.683 (200er SMA) 12.661 (Oberkante Wolke)
Widerstände 13.034 (Hoch 10.05.) 13.196 (79%) 13.596 (ATH)  

Strategie
Keine Änderung: Ein weiterer Inside Day. Geht es über die 13.034 Punkte, dann Long mit nächstem Long-Kursziel die 79% = 13.196 Punkte. Geht es unter die 12.928 Punkte, Short. MoB nach unten sind die 12.855 Punkte. Da die Trendrichtung klar aufwärts ist, ist ein Short Trade hoch spekulativ – trotz möglicher Bullenfalle! ABSICHERN!!! 

 

Es wird ausgeliefert!

Pattern Trading

hier versandkostenfrei bestellen beim FinanzBuch Verlag

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

+++ Bei  Guidants veröffentliche ich intraday-Analysen auf meinem „Experten Desktop“ https://go.guidants.com/de#c/Karin_Roller +++

© www.boersen-knowhow.de