Bitcoin – Fibo-Cluster in Reichweite

Ichimoku Analyse Bitcoin Wochenchart 28.05.2019

Kommentar 28.05.2019:
Bitcoin ist in den letzten Wochen kräftig gestiegen. Vom Tief vom 14.12.2018 bei $3.138,50 bis heute 28.05.2019 bei $8.591,25 immerhin ca. +275%. Also innerhalb von nur 5 Monaten weit mehr als verdoppelt.
Wie könnte es weiter gehen?
In den Wochenchart sind in Rot Retracements und in Grün Projektionen eingefügt. Das Retracement ist bezogen auf das ATH und das 2018er Tief und die Projektion ab dem 2018er Tief. 
Der steile Anstieg hat die 424% Projektion bereits weit überschritten – das ist ein sehr starker Trendmarkt. Das 38% Retracement = $9.299 wurde noch nicht erreicht.
⇒ Die 38% = $9.299 sind in Reichweite und sollten auf jeden Fall auf ziemlich direktem Weg erreicht werden.
⇒ Das relevante Cluster rote 50% / grüne 686% bei runden $11.000 ist dann das nächste Ziel.
⇒ Im Wochenchart hat BTC bereits 2 Wochen-Doji’s ausgebildet. Der 3. Doji ist in der Mache. Das ist auf jeden Fall ein Warnsignal, dass der Markt am sich überhitzen ist.
⇒ Geht es nach oben aus der Wochenwolke, dann sind die Bullen ganz klar im Vorteil.

Ichimoku-Signale im Wochenchart: 4 x Long, 1 x Neutral

  1. Kurs in der Wolke
  2. Kurs über Kijun
  3. Chikou über seiner Kerze und unter der Wolke
  4. Tenkan über Kijun
  5. Gold Cross: Senkou 1 über Senkou 2

 

Es wird ausgeliefert!

Pattern Trading

hier versandkostenfrei bestellen beim FinanzBuch Verlag

Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de